Teambuilding im Flugsimulator

Im Cockpit ist Zusammenarbeit und Kooperation unverzichtbar. Präzise Informationen und eine unmissverständliche Kommunikation sind ebenso von besonderer Bedeutung wie eine klare Aufgabenzuweisung und -abgrenzung. Insbesondere in Krisensituationen ist Teamwork geradezu überlebenswichtig.

Luftfahrt als Vorbild für situationsgerechte Kommunikation, Wahrnehmungsverarbeitung, Optimierung von Teamprozessen und Entschlussfassung. Die bei dieser Teambuilding-Maßnahme gewonnenen Erfahrungen können auf Ihren täglichen beruflichen Alltag transferiert werden. Und Spaß werden Sie dabei auch noch haben.

Die Ergebnisse werden im im sog. Debriefing besprochen und ein digitales “Flugsimulator-Foto” rundet das Event ab.

Teilnehmerzahl:
4 bis 12 Personen

Das Erwartet Sie

Zwei Teilnehmerinnen/Teilnehmer heben gemeinsam ab und führen einen Start und eine Landung unter Anleitung eines erfahrenen Instruktors durch. Dabei unterstützen sich Kapitän (Cpt) und Copilot (FO) gegenseitig. Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer hat die Gelegenheit 20 Minuten zu "fliegen". Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die nicht „fliegenden“ Teilnehmerinnen und Teilnehmer erleben aufgrund der offenen Bauweise unseres Flugsimulators die „Flüge“ live mit. Ein besonderes Gemeinschaftserlebnis, das Sie nicht so schnell vergessen werden.

Ein Erinnerungsfoto für aller Teilnehmer rundet das "Airlebnis" ab.

Preis & Buchung

Bei Gruppenevents stellen wir uns auf Ihre individuellen Terminwünsche ein. Unser elektronisches Buchungssystem steht für diese Events daher nicht zur Verfügung. Gern beantworten wir Ihre speziellen Fragen telefonisch oder per E-Mail.

Kosten: 58€ pro Person
*inkl. Mehrwertsteuer

Noch Fragen?

Hier gehts zu den FAQ

Anfahrt

Über den Seiteneingang Annweilerstr. gelangen Sie in den Hinterhof des Autohauses Brenk, wo sich der Eingang und der Aufgang zu unserem Simulator im 2. OG befindet. Ein Fahrstuhl steht leider nicht zur Verfügung.

Parkplätze (Einfahrt über Annweilerstr.) sind zwischen den Kleingärten und dem Autohaus Brenk ausreichend vorhanden.